Gelbe Mützen Aktion und Velofit-Tasche an der Stadtschule Michelstadt

Im Rahmen der Schulanfänger-Aktion "Gelbe Mützen für die Schulanfänger" in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Odenwaldkreis überreichten Direktor Volker Ihrig von der Sparkasse Odenwaldkreis und der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Dr. Wolfgang Kitz, gelbe Sicherheitsmützen an die Schulanfänger der Stadtschule in Michelstadt. Volkmar Raabe von der Polizeidirektion Erbach, Michelstadts Bürgermeister Kelbert, der Geschäftsführer der Kreisverkehrswacht Odenwald Hermann Schwalbach wurden von der Schulleiterin der Stadtschule Michelstadt, Ruth Steiger ebenso begrüßt, wie auch der ehemalige Fachberater für Verkehrserziehung Klaus Linstädt und die neue Schulamtsdirektorin Stefanie Werle-Wittmann
Das Bild zeigt Dr. Wolfgang Kitz von der KVW (Bildmitte), Frau Anni Resch von den Städt. Kindergärten (links), Frau Stefanie Werle-Wittmann und Bürgermeister Stephan Kelbert
Foto: Klaus Linstädt
Hermann Schwalbach übergab an die Schulleiterin eine Velofit-Tasche von der Kreisverkehrswacht Odenwald. Velofit ist ein Angebot der Verkehrswachten in Deutschland. Materialien zur Bewegungsförderung der Klassen 1 bis 3 bilden die Grundlage für die Radfahrausbildung im 4. Schuljahr. Denn nur bewegungssichere Kinder können sich beim Radfahren auf den Verkehr konzentrieren. Velofit ist ein Screening und Förderprogramm mit 21 einfachen Übungen.
Grob- und Feinmotorik, Körperbewußtsein, Sehen, Hören, Tast- und Lagesinn sowie Flexibilität werden geschult. Der Einsatz eignet sich in der Sporthalle und im Klassenraum.


zurück